Von: info@wabe-info.de

Jugendzentrum Verden gegen Rassismus

Internationale Wochen gegen Rassismus in Verden 

1.  QR-Rallye

Unter dem Motto  „Alle anders – alle gleich, Vielfalt entdecken!“ veranstaltet das Jugendzentrum während der internationalen Wochen gegen Rassismus eine interaktive QR-Rallye durch Verden. Zwischen dem 11. und 24.03.2013 haben Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Schulklassen Zeit, sich beim Jugendzentrum ihren persönlichen Teilnahmebogen abzuholen und sich auf eine spannende Tour durch die Vergangenheit und Gegenwart Verdens zu begeben. Neben dem Spaß an einer Schnitzeljagd, dienen die einzelnen Stationen und Aufgaben vor allem dazu, sich mit den Themen Vielfalt, Diskriminierung und Rassismus auseinanderzusetzen. Voraussetzung für die Teilnahme ist einzig das Mitnehmen eines Kamerahandys mit Codereader, mit dem der QR-Code entschlüsselt werden kann. Um alle Stationen abzulaufen und alle Rätsel zu lösen, sollten die TeilnehmerInnen mit ca. 1,5 Stunden rechnen.

Unter den richtigen Lösungen werden 5 x zwei Kinokarten für EinzelteilnehmerInnen und 1 x 100 € als Preis für eine Schulklasse verlost.

2.  Anti-Rassismus-Konzert

Am 22.03.2013 findet im JUZ Verden im Rahmen der Anti-Rassismus Wochen 2013 ein Konzert mit den Bands Radio Havanna und Kotzreiz aus Berlin und No Good Intentions aus Verden statt. Das Konzert beginnt um 20:30, um 19:30 geht der Einlass los und das Ganze kostet nur sechs Euro. 

3. Infoveranstaltung: Zivilcourage zeigen - aber wie?

Infos und Tipps zum Thema Zivilcourage. 19.3.2013  um 18.00 Uhr im Jugendzentrum Verden.

Hintergrund

Mehr Infos zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2013 im Landkreis Nienburg gibts auf www.toleranz-foerdern-kompetenz-staerken.de/817.html