Von: info@wabe-info.de

Jugendkongress für Demokratie und Zivilcourage

Interessant für SchülervertreterInnen und AGs »Schule Ohne Rassismus - Schule Mit Courage«

Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!

Zu den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus veranstaltet das Weser-Aller-Bündnis: Engagiert für Demokratie & Zivilcourage (WABE) einen Jugendkongress für Demokratie und Zivilcourage gegen Neofaschismus und Rassismus.

Es werden am 12. März 2013 in der Zeit von 9.00 - 16.00 Uhr Workshops  zu folgenden Themen angeboten:
Fußball und Rassismus, Rechte Musik/ Musik gegen Rechts, Welt der Vielfalt, Planspiel "Beste aller Welten - Jugenzentrum Rüsseldorf" und ein LehrerInnen-Workshop.

Erstmals bieten wir im Rahmen des Nienburger Jugendkongresses  ein Blue-Eyed-Workshop an, in dem sehr intensiv Rassismus reflktiert werden kann. Dieser Workshop kann ab einem Alter von 16. Jahren besucht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Nazis müssen draußen bleiben!

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis zum 4.3.2013 erforderlich bei WABE-Koordinierungsstelle, Holzmarkt 15, 27283 Verden, E-Mail: wauer@wabe-info.de, Telefon 04231-676222