Von: info@caritas-hamburg.de

Referent/in Fundraising in HH gesucht

Ihre Aufgaben 

  • Sie entwickeln, planen und realisieren Fundraisingmaßnahmen für die Themen und Projekte des Verbandes
  • Sie erhöhen den vorhandenen Spenderstamm, realisieren Großspenden und bauen ein Erbschaftsmarketing auf
  • Sie pflegen und entwickeln die entsprechenden Datenbanken weiter
  • Sie planen und führen Fortbildungsmaßnahmen durch
  • Sie verstärken die Kooperation mit regionalen Unternehmen in den Bereichen Spenden und Sponsoring
  • Sie beraten und koordinieren Caritas-Aktionen
  • Sie bauen das Online-Fundraising auf
  • Sie übernehmen selbstständig Verantwortung, setzen Ziele um und bringen Kompetenzen ein
  • Sie planen und führen zeitgerecht die anfallenden Aufgaben durch

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die Chance, das Fundraising eines Wohlfahrtsverbandes weiterzuentwickeln und langfristig zu prägen.

Die Vergütung entspricht den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes. Die Identifikation mit der kirchlichen Grundordnung und der Katholischen Kirche setzen wir voraus. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Ausdrücklich erwünscht sind ebenfalls Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir schwerbehinderte Menschen.

Anforderungen:

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Berufsbegleitende Ausbildung, z.B. als Fundraising Manager (FA) ist von Vorteil
  • Ausgezeichnete MS-Office und Outlook-Kenntnisse in professioneller Anwendung
  • Erfahrungen in der Marketing- und PR-Arbeit
  • Nachweis erfolgreicher professioneller Fundraisingpraxis
  • Sichere Fähigkeit zur eigenständigen Erstellung von Konzeptionen
  • Erfahrungen in Projektmanagement
  • Beherrschung der Instrumente des Marketing-Mix
  • ausgeprägtes Kommunikations- und Einfühlungsvermögen
  • Überzeugungsfähigkeit durch Kreativität und Engagement, Ausstrahlen von Sicherheit, Ressourcensteuerung und freundlicher Ansprechpartner/in und Kollege/in sein
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • social media Kenntnisse
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 1. März 2014.

Falls Sie weitere Angaben zu den ausgeschriebenen Stellen wünschen, steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin von Mo bis Do in der Zeit zwischen 9 und 17 Uhr und am Fr zwischen 9 und 13 Uhr telefonisch gerne zur

Verfügung.

Bewerbungsunterlagen können Sie uns auch direkt an folgende Adresse zusenden:

Erzbistum Hamburg
Generalvikariat
Stellenbörse / Birgit Galgan
Am Mariendom 4 (vormals: Danziger Str. 52 A)
20099 Hamburg

Tel: 040-248 77 248