Heino/Holland

Zeitraum: 16.07.17 - 28.07.17
Anmeldeschluss:   17.06.17
Ort: Heino, Holland
Alter: 9 - 14 Jahre

Noch nie auf einem Kletterturm gewesen? Oder in einem Hochseilgarten? Dann wird es Zeit. Unter Anleitung und ausreichend abgesichert erklimmst du die Lüfte. Oder wie wäre es mit einer Partie Minigolf? Wasserratten können sich im kombinierten Hallen-Freibad austoben. Außerdem können wir im campeigenen Badesee baden. Wem das nicht reicht, der kann hier sein eigenes Floß bauen und den See bei einer Kanutour erkunden. Eine weitere Attraktion ist der Streichelzoo mit Lamas, Emus, Eseln und Rehen. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Ponyreiten. Die Sportskanonen kommen mit dem großen Sportplatz und der Sporthalle auf ihre Kosten. Daneben bieten auch der Basket- un der der Beachvolleyballplatz die Möglichkeit für sportliche Herausforderungen. Zur Freizeiteinrichtung gehören weiterhin eine Disco und ein Kino, in denen wir einige Abende verbringen werden. Natürlich lassen wir euch auch Zeit zum Klönen, Lesen, Spielen, Basteln, Spaß haben. Und vielleicht verwandelt sich auch in diesem Jahr das Camp wieder in eine Kirmes, zeigen versteckte Talente ihr Können auf der Bühne und treffen beim Bogenschießen ins "Schwarze". Den Freizeitmöglichkeiten im Summercamp Heino sind kaum Grenzen gesetzt.

Preis: 455 Euro

Ermäßigung möglich
Familienhilfe, BuT

Kontaktdaten
Hannoversche Sportjugend
Frau Stetzkowski
Maschstraße 24, Hannover
Tel: 0511 88 26 40
ffz@hannoversche-sportjugend.de
www.hannoversche-sportjugend.de