Was wir tun

Jugendarbeit

Unser Ziel ist die Förderung und Weiterentwicklung der verbandlich geprägten Kinder- und Jugendarbeit in der Region Hannover.

Interessenvertretung

Der RJR ist in ständigem Kontakt mit der Verwaltung und den politischen Fraktionen der Region Hannover, um die Belange von Kindern und Jugendlichen zu vermitteln und durchzusetzen. Ebenso vertreten wir die Interessen unserer Mitgliedsverbände und Jugendringe unter anderem im Jugendhilfeausschuss.

Fachdiskurs

Der RJR beteiligt sich an aktuellen Diskussionen in der Kinder- und Jugendarbeit. Dazu zählen u.a. die Positionierung der Jugendverbände in der Region Hannover, neue Beteiligungsformen für junge Menschen, die Förderung der Ehrenamtlichkeit, Internationale Jugendarbeit sowie Themen wie Kinderschutz und Diversität.

Vernetzung

Der RJR unterstützt und initiiert die Zusammenarbeit und Koordination der Jugendverbandsarbeit mit ihren Angeboten und individuellen Schwerpunkten. In regelmäßigen Sitzungen entstehen so immer wieder neue Ideen und Kooperationen.

Beratung und Betreuung

Zu den Aufgaben des RJR zählt auch die Beratung junger Menschen, z.B. zu Bildungsmaßnahmen und Ferienfreizeiten. Außerdem beraten und begleiten wir die Verbände und Jugendringe in organisatorischen und finanziellen Angelegenheiten.

Bildung

Wir führen in Kooperation mit unseren Mitgliedsverbänden und anderen Institutionen Ausbildungen zu Jugendgruppenleiter:innen, Bildungsseminare und andere Aktivitäten, wie z.B. Internationale Begegnungen, durch. Unsere Veranstaltungen richten sich an ältere Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie an Jugendleiter:innen, Verbandsmitarbeiter:innen und weitere Interessierte. Sie sind eine Ergänzung zum vielfältigen Angebot der im RJR organisierten Verbände und Jugendringe.
Nach oben scrollen